Startseite
Aktuelles
Veranstaltungen
Online-Anmeldung
Anmeldeformular
Ergebnisliste
Ergebnis Schüler
Ergebnis 100km
Richtzeitenläufer
Presse-Artikel
Fotos
Videos
Forum
Wertungsmodus
Der Abschluss
Vorstand
Sponsoren
HSC-Newsletter
Impressum
Hochstift-Cup-Bote
Ergebnisse mobil
   Anleitung mobil


     Besucher:
      
   heute:   20
   aktuell: 8
























 
Richtzeitenläufer 2018



Wertungslauf 5 km Serie 10 km Serie 20 km Serie
Jahreswechsellauf Brakel Sabine Tönnes Marcus Brinschwitz
Sälzerlauf Taribo Tönnes Volker Koch
Warburger Diemellauf Sabine Tönnes Christoph Hecker Yves Stahl
Köterberglauf Roland Hollek Dirk Lüddecke Melanie Porsch
Leiberger Volkslauf Weskamp Kristjon Thorsten Luca Hartmut Dahlmann
HAPPE Run Reinhold Worms Volker Koch
Residenzabendlauf Noah Apel Kirsten Löhe-Husemann
Rüthener Bibertal-Volkslauf Lena Franke Marcus Brinschwitz Uwe Thiesmann
Pfingstläufe Kollerbeck Ilona Holz Bernd Giefers Simone Siepler
Bentfelder Abendlauf Ron Hannemann Marian-David Berkemeier Frederick Gröpper
Marienloher Volkslauf Sarah Steffens Henning Kaiser
Int. Egge-Lauf Uwe Meyer Peter Schäfers Thomas Diekmann
Hembser 3-Dörfer-Lauf Ingo Olschewski Henning Kaiser Simone Siepler
Amelunxer Volkslauf Kristjon Weskamp Gregor Böhmer Ernst Brinkmann
Bad Driburger Brunnenlauf Hubertus Kuhaupt Rainer Sasse Werner Kleffner
Aabach-Talsperre Wöhler-Lauf Klaus Kropsch Joachim Kaiser Yves Stahl
Bürener Volkslauf Bettina Bittner Gregor Böhmer Frederick Gröpper
Internationaler Altenaulauf Stefan Lücking Beate Rump Karl-Heinz Holz
Westenholzer Abendlauf Kuhaupt Hubertus Bernd Giefers Raphael Meier
Delbrücker Katharinenlauf Foza Neehmu André Rossig
Wildschütz-Klostermann-Lauf Heiner Husemann Werner Neumann Marcus Schürmann
Herbstlauf Ovenhausen Alva Clusen Dennis Mickenbecker Werner Kleffner

Die Richtzeit eines jeden Laufes liefert der mittlere Hochstift-Cup-Läufer (z.B. 50ste/r von 100 Cup-Läufern)
über die jeweilige Wertungsdistanz, der 2000 Punkte (5km und 10km Serie) bzw. 4000 Punkte (20km Serie) erhält.
Pro Sekunde, die man selbst schneller oder langsamer läuft als der Richtzeitenläufer, erhält man
einen Punkt mehr oder weniger.

Unterschiedliche Streckenlängen werden auf die jeweilige Normdistanz (z.B. 10km) umgerechnet.
Sollte es zwei Läufer mit 2000 Punkten geben, gilt der nachplazierte als Richtzeitenläufer.

Es gibt max. 2 Gutscheine pro Läufer und Saison, daher wurde
in 4 Fällen dem/der jeweils nächsten in der Liste der Gutschein zugesprochen