Startseite
Veranstaltungen
Planung 2021
Ergebnisliste
Ergebnis Schüler
Ergebnis 100km
Richtzeitenläufer
Presse-Artikel
Fotos
Videos
Forum
Transponder im HSC
Wertungsmodus
Vorstand
Sponsoren
HSC-Newsletter
Impressum
Hochstift-Cup-Bote
Ergebnisse mobil



DAS WARS

Also liebe Hochstift-Cup LäuferInnen - DAS WARS?

Der Corona Todesstern hat unseren Hochstift-Cup 2020 ja nun schon lange terminiert. Und das bisschen Hoffnung auf Hochstift-Cup-Frühjahrsläufe in 2021 zerstören nun die schwarze Prinzessin Angela und ihre roten, grünen und schwarzen Generäle mit ihren Laserschwertern. In den Straßen pattrollieren die Sturmtruppler vom Ordnungsamt mit eiserner Hand und knöpfen jedem 60 € ab, der nicht in Totalvermummung Einkaufen oder zur Sparkasse geht. Komisch, früher wurde man dafür noch locker verhaftet, wenn man mit Maske Geld holen ging. Heute muss manfrau zahlen, wenn man es vergisst. Ja früher war halt alles besser. Hätte nie gedacht, dass dieser blöde Spruch mal wirklich, wirklich passen würde!!!

Und jetzt?

Hochstift-Cup 2021: Brakel, Salzkotten, Warburg, Leiberg. Es ist jetzt schon mehr als abzusehen, dass die dunkle Seite des Laufens dies alles schlucken wird. Hier wird kein Han Solo vorbeikommen und Prinzessin Angela in letzter Sekunde das Laserschwert aus der Hand schlagen. Die dunkle Seite des Laufens ist schon so mächtig geworden, dass sogar der Jedi Lauforden sich nicht mehr traut dagegen aufzubegehren. Kein Lebenszeichen von Obi von Hagen. Keine aufmunternden Worte vom einzig wirklichen Außerirdischen, dem Jedi Ufo. R2 Charia D2 fliegt orientierungslos durch das Laufuniversum, denn er bekommt von den befreundeten Laufplaneten keine Daten mehr zum Navigieren. Der Jedi Orden schweigt! Alles ist im Stillstand. Aber für eine Laufserie, immerhin die weltweit beste Laufserie im Hochstift, ist Stillstand natürlich tödl- nein, nicht das böse Wort jetzt. Aber sollte dies das Ende sein? Alle Kilometer umsonst gelaufen? Keine Brautwurst mit fragwürdigem Aggregatzustand mehr in Schloss Neuhaus? Kein Parkplatzchaos in Meerhof? Keine Tortenschlacht in Leiberg?

Nein!
Die Rebellion lebt!
Denn nämlich WIR ALLE SIND DIE HOFFNUNG!

Wir, die von Corona gebeutelten, werden uns nicht unterkriegen lassen! Denn wo ein Laufschuh ist, da ist auch ein 10km Lauf! Wo eine Pulsuhr am Handgelenk baumelt, da ist auch ein langer 15km Waldlauf nicht weit! Wo die atmungsaktive Jacke am Haken hängt, da trotzen wir der Kälte im Winter und laufen Corona mit Warpgeschwindigkeit davon! Und bis die alten Generäle, Laschet, März und Röttgen ausgekungelt haben, wer die neue Prinzessin Angela wird, da werden wir schon den ersten Hochstift-Cup-Lauf hygienisch rein absolviert haben! Da wird in Schloss Neuhaus die Bratwurst mal ein Genuss, nach Meerhof kommen alle mit dem Fahrrad und in Leiberg hauen wir uns die Käse-Sahne-Torten um die Ohren. Zuviel? Etwas optimistisch übertrieben? Vielleicht!
Aber unsere Träume sind schließlich das Letzte, was uns die schwarze Prinzessin nicht nehmen kann.

Möge die Macht des Laufens mit uns sein😊

Ich würde mich wirklich freuen Euch alle bald mal wiederzusehen!
Und denkt dran:
Hochstift-Cup - alles andere sind nur Volksläufe...
Euer Hochstift-Cup-Bote
Johannes