Startseite
Aktuelles
Veranstaltungen
Online-Anmeldung
Anmeldeformular
Ergebnisliste
Ergebnis Schüler
Ergebnis 100km
Richtzeitenläufer
Presse-Artikel
Fotos  /   Videos
Forum
Wertungsmodus
Der Abschluss
Vorstand
Sponsoren
HSC-Newsletter
Impressum
Hochstift-Cup-Bote
Ergebnisse mobil
   Anleitung mobil


     Besucher:
      
   heute:   17
   aktuell: 7
























 
Richtzeitenläufer 2017



Wertungslauf 5 km Serie 10 km Serie 20 km Serie
Jahreswechsellauf Brakel Gerd Hesse Maria Albrecht  
Sälzerlauf Salzkotten Isabella Czerny Andre Jablonski  
Volkslauf Leiberg Leonie Risse Andre Rossig Werner Kleffner
Diemellauf Warburg Wilfried Ebhardt Markus Becker Achim Rolfsmeier
Köterberglauf Kollerbeck Lea Albers Andreas Bertelsmeier Rainer Mika
Run 'n' Roll DelbrĀck Ute Becker Gerhard Stute  
Residenz-Abendlauf Schloß-Neuhaus Reinhold Worms Markus Becker  
Abendlauf Bentfeld Berni Schäfers Gudrun Jones Alexander Griese
Pfingstlauf Kollerbeck Lukas Volke Gerhard Stute Stefan Freise
Volkslauf Marienloh Hubert Steins Rainer Sasse  
Egge-Lauf Meerhof Klaus Kropsch Andre Jablonski Günter Brade
Buke-L-Run Buke Lukas Volke Bernd Thomas Thomas Diekmann
3-Dörfer-Lauf Hembsen Rüdiger Erhardt Andrea Müller Hartmut Dahlmann
Volkslauf Vinsebeck Bettina Bittner Joachim Kaiser Björn Peine
Brunnenlauf Bad Driburg Bettina Bittner Herbert Meyer-Ilse Simone Siepler
Wöhler-Lauf Wünnenberg Sabine Tönnes Ralf Lücke Günter Brade
Volkslauf Büren Adalbert Grüner Thomas Kluthe Hartmut Dahlmann
Altenaulauf Borchen Lena Franke Moritz Spiecker Werner Kleffner
Abendlauf Westenholz Kirsten Jänsch Catrin Pfuhle Franz Lakämper
Katharinenlauf Delbrück Marion Stute Bernd Thomas  
Wildschütz-Klostermannlauf Lichtenau Nicole Kersting Thorsten Luca Achim Rolfsmeier
Herbstlauf Ovenhausen Yves Stahl Henning Kaiser Simone Siepler

Die Richtzeit eines jeden Laufes liefert der mittlere Hochstift-Cup-Läufer (z.B. 50ste/r von 100 Cup-Läufern)
über die jeweilige Wertungsdistanz, der 2000 Punkte (5km und 10km Serie) bzw. 4000 Punkte (20km Serie) erhält.
Pro Sekunde, die man selbst schneller oder langsamer läuft als der Richtzeitenläufer, erhält man
einen Punkt mehr oder weniger.
Unterschiedliche Streckenlängen werden auf die jeweilige Normdistanz (z.B. 10km) umgerechnet.
Sollte es zwei Läufer mit 2000 Punkten geben, gilt der nachplazierte als Richtzeitenläufer.